Solar

In der Haustechnik werden überwiegend thermische Solaranlagen genutzt. Die gewonnene Wärme wird dabei hauptsächlich zur Trinkwasser-Erwärmung (Dusch- und Badewasser) und für die Raumheizung eingesetzt. Zur Unterstützung der Raumheizung wird eine größere Kollektorfläche benötigt, als für die solare Trinkwassererwärmung.